Posted 8 Monaten ago

Mit Engagement:

  • Kinder und Jugendliche mit und ohne Fluchtgeschichte
    auf ihrem Lebensweg begleiten
  • Familien sozialpädagogisch unterstützen
  • im Quereinstieg bei der FL Fairness Life

Die FL Fairness Life GmbH ist ein freier sozialer Träger die sich seit 2015 im Bereich der Jugend- und Familienhilfe sowie Wohnungslosenhilfe im Land Berlin engagiert.

Die Abteilung der Jugend- und Familienhilfe umfasst ein Careleaver-Projekt, in dem wir junge Erwachsene bei dem Entwerfen eines individuellen realistischen Berufs- und Lebenswegs unterstützen. Weiter begleiten wir ambulant Kinder, Jugendliche und Familien nach §§30 und 31 SGB VIII.

Unsere Sozialarbeit erfolgt ressourcen- und systemorientiert mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe; unabhängig von Herkunft, Geschlechts(identität) und Religionszugehörigkeit.

Die unbefristete Stelle als Mitarbeiter:in in der Familien- und Jugendhilfe ist auf 30 bis 40 Arbeitsstunden ausgelegt (Montag bis Freitag/ kein Schicht- oder Wochenenddienst). Der Arbeitsbeginn ist ab sofort möglich.

Ihre Aufgaben:

Sie werden die spannende und sehr diverse Einzelfallbetreuung von Klient:innen der Jugend- und Familienhilfe übernehmen.

Dazu gehört:

  • Sozialpädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Beziehungs- und Bindungsarbeit mit den Klient:innen, um Ressourcen zu fördern und Selbstständigkeit auszubauen
  • Zusammenarbeit mit Behörden (u.a. Jugendamt, Jobcenter, Sozialamt) und Netzwerkarbeit
  • Begleitung zu Terminen & bürokratische Unterstützung von Familien und Jugendlichen.

Ihr Profil:

Wir suchen eine engagierte und teamfähige Kolleg:in mit folgenden Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Erziehungswissenschaft oder Abschluss Erzieher:in mit staatlicher Anerkennung
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung in einem Bereich der Sozialen Arbeit (von Vorteil innerhalb der Familien- oder Jugendhilfe)
  • Neben Deutsch (Niveau B2) Sprachkenntnis (Niveau B2) in mindestens einer arbeitsrelevanten Sprache von Vorteil (Ukrainisch, Rumänisch, Bosnisch, Russisch, Polnisch, Türkisch, Persisch, Arabisch, o.ä.)
  • Fundierte Kenntnisse im Sozial- und Aufenthaltsrecht und Umgang mit Behörden
  • Interkulturelle Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Flexibilität (flexible Arbeitszeiten und Einsatzorte in Berlin)
  • sozial motivierte Persönlichkeit, Empathie sowie eine wertschätzende Grundhaltung

Was wir bieten:

Sie erwartet ein spannendes Arbeitsfeld in einem herausfordernden interkulturellen Kontext. Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen und engagiertem Team bieten eine gute Balance in unserem wachsenden Unternehmen.

Weiter bieten wir:

  • ein sehr attraktives Gehalt im sozialen Bereich
  • intensive Einarbeitung von Leitung und erfahrenen Fachkräften
  • vollfinanziertes BVG-Firmenticket & Urban-Sport
  • 28 Tage Urlaub/ Kalenderjahr
  • Ausstattung mit Diensthandy und Laptop
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten (von Montag bis Freitag/ kein Schicht- oder Wochenenddienst) und Einsatzorte (innerhalb Berlin)
  • regelmäßige Teamsupervision und Fallbesprechungen
  • halbjähriges Teambuilding und regelmäßige Teamevents

Vielfalt ist und sehr wichtig! Wir freuen uns über Bewerbungen ungeachtet von Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, etc.

Apply Online

A valid phone number is required.
A valid email address is required.