Kapazitäten im Beherbergungsbetrieb nutzen

Nicht benötigte Kapazitäten für soziale Beherbergungsprojekte zur Verfügung stellen und dabei wirtschaftliche Planbarkeit erlangen und Menschen helfen, die es dringend benötigen.

Die Beherbergungsbranche stellt einen der wichtigsten Bausteine für schutzbedürftige Menschen dar, gerade in den letzten Jahren.

Wir als Träger in der Kinder- und Jugendhilfe sind seit 2015 in Berlin tätig und kümmern uns um die Integration von sozialen Einrichtungen in Beherbergungsimmobilien.

In Zusammenarbeit mit den Berliner Behörden, haben wir ein Konzept entwickelt, welches dynamisch an ein großes Spektrum von Beherbergungsbetrieben angewendet werden kann.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie auch Kapazitäten in Ihrer Betrieb zur Verfügung stellen wollen

Vorteile
– schneller Operationsbeginn
– staatliche gesicherte Einnahmen
– flexible Laufzeitoptionen
– technische und planerische Umsetzung durch uns
– kein Aufwand mit Behörden
Lassen Sie sich beraten

Unsere langjährige Erfahrung spricht für uns.

Unser Projektleiter Carl Fasan berät Sie gerne über Ihre individuellen Optionen.

Screen Shot 2022-03-15 at 09.23.56

Carl Fasan – Projektleiter

development@fairnesslife.de

030 629 314 310

Für Gewerbeimmobilienhaber:innen

Für Immobilieneigentümer:innen stellt sich oft die Frage nach einer möglichst gewinnbringenden Vermietung, die jedoch einhergeht mit möglichst wenig Verwaltungsaufwand.

Zusammen mit unserem Team haben wir ein Konzept entwickelt, welches die Bedürfnisse von Eigentümer:innen, sowohl auch unseren Klient:innen abdeckt.

Das Projekt Share Your Place arbeitet mit der Methode des Community Building, welches ein ganzheitliches Versorgungspaket innerhalb eines ganzen Gebäudes anbieten.

So ergeben sich langfristige Planbarkeit, gesicherte Mieteinnahmen und das alles in einem sozialen Projekt.

Vorteile
– langfristig planbar
– staatliche gesicherte Einnahmen
– flexible Laufzeitoptionen
– technische und planerische Umsetzung durch uns
– kein Aufwand mit Behörden
Lassen Sie sich beraten

Unsere langjährige Erfahrung spricht für uns.

Unsere Project Assessment Spezialistin Franziska Brüchner berät Sie gerne über Ihre individuellen Optionen.

Screen Shot 2022-03-15 at 09.24.06

Franziska Brüchner – Project Assessment, Sozialpädagogin

development@fairnesslife.de

030 629 314 310

Facebook
LinkedIn
Instagram