Die ambulante Hilfe zur Erziehung nach §§30 u. 31 SGB VIII dient dir zur Unterstützung und Begleitung in problematischen Lebenslagen. Wie intensiv du betreut wirst, hängt von dem Bedarf ab. Du wirst vor Ort in deiner Wohnung, in deinem sozialen Umfeld oder bei uns in Reinickendorf, Wedding oder Tempelhof von unseren Fachkräften betreut.